Selbstverliebt
Bildschirmfoto 2022-06-13 um 10.45.16.png
Selbsteverliebt_Cover.jpg
Inhaltsangabe

In dem Buch »Selbstverliebt« wird die Geschichte von Nova Schmyck erzählt.

 

Zu Beginn möchte die kleine Nova  – wenn sie der Welt der Großen angehört –
die Welt retten. Doch bis dahin ist noch viel Zeit. So steht als erste Hürde das Designstudium an.

 

Endlich in der Berufswelt angekommen, verliert sie ihr Ziel immer mehr aus den Augen. Zu Anfang wächst sie mit ihrer neuen Bestimmung mit, aber mit der Zeit – je mehr sie manipuliert und die Menschen zum Kaufen zwingt – schrumpft sie. 

 

Auf dem Tiefpunkt angekommen, fängt sie an, über sich nachzudenken. Um den geneigten Leser zu zeigen, das jeder sein Leben ändern kann, hat er für Nova drei alternative Enden zur Verfügung.

Hier geht es zum Inhalt.

Es ist eine große, geschütze PDF-Datei © by Isabelle Schiminski